Hotelberatung Torsten Neumaier | HGT HOTELCONSULTING

Update Februar

Da ist er wieder: unser Deutscher Hotelkongress 2015. Und wieder dominieren die Hauptthemen Personal und Internet. Und wieder wird von vielen Hoteliers lieber um den Mindestlohn gestritten, als über die Zukunft nachzudenken. Dabei liegen die Lösungen so nahe, denn andere Branchen haben längst mit dem Umbau erfolgreich begonnen. Selbstverantwortung auf die Mitarbeiter übertragen, Ausarbeitung eines Talent Managements, Sozialkompetenz, Diversity, Konfliktbeherrschung, Direktoren zu Leadern entwickeln, flache Hierarchien gestalten…

Zu lange halten viele Hotelbetriebe an starren Systemen fest, in denen sie selbst einmal entstanden sind. Change Management ist endlich gefragt! Und auch einmal um Hilfe bitten, wenn die eigenen Ideen ausbleiben. Das ist keine Schande, sondern birgt Chancen. Interimsmanagement greift oft nicht als Prozessoptimierung, sondern wird erst dann gerufen, wenn die Insolvenz abgewendet werden soll. Und ebenso starr ist die Aufstellung im Bereich Onlinebuchung. Alte PMS-Strukturen, in Abhängigkeit einiger „Partner“, verhindern einen Neuanfang.

Aber es gibt auch positive Entwicklungen. Prizeotel kommt ja immer wieder wegen der offenen Personalpolitik in die Schlagzeilen. Wie auch Upstalsboom oder die Lindner Hotels das Thema angehen. Im Bereich präziser Zielgruppenorientierung überzeugen Entwicklungen wie die Superbude oder das Beach Motel.

2015 wird wieder ein spannendes Jahr. Und vielleicht wieder mit einem neuen Übernachtungsrekord. Wer über gutes Fachpersonal, definierte Zielgruppen und ein funktionierendes Onlinemarketing verfügt, der hat sicher gute Chancen. Ansonsten helfen wir wie immer sehr gerne.

Leistungen

Torsten Neumaier